Konzept
Mudia

Didaktisches Kunstmuseum

Mit der Familie oder Freunden, reisen Sie durch 7 Jahrhunderte Emotionen in einer neuen Museumsattraktion. Getreu seinem Slogan "Kunst Andere Erleben", zeigt Mudia einer attraktiven, einfachen und spielerischen Weise mehr als 300 Originalarbeiten anbieten eine Übersicht auf die Kunstgeschichte: Véronèse, Brueghel, Rodin, Spilliart, Wouters, Picasso, Modigliani, Giacometti, Magritte, Hergé, Franquin, Geluck, usw.

Gemälde, Skulpturen, Zeichnungen, Fotos, Karikaturen, Film, digitale Attraktionen, Spiele, Herausforderungen, Geschichte… Kommen Sie eine Erfahrung leben!

Es gibt auch ein Audioführer für junges Publikum. Das ist ein Dialog zwischen eine Führerin und ein Mädchen.  Die kleine Mudia stellt Fragen und die Führerin antwortet einfach.

In Mudia ist Alles für jeden gemacht!

Peinture de genre

Ein Mann und sein Traum :
Das Kunst für alles.

« Museen sind langweilig! »

Der Gründer wünschte ein Museum, wo wir genießen, spielen … machen. Ein Museum mit einfachen Erklärungen über Kunstgeschichte.

architecture

Das Pfarrhaus macht ein Facelift!

„Es war einmal ein kleines Pfarrhaus in einem kleinen Dorf…"

Redu ist berühmt als „Buchendorf“ und das Pfarrhaus ist ein Seifenfabrik geworden. 
Das Mudia mag dieses Gebäude ein bisschen alt und mit viele Möglichkeiten. La Grange (ein Architekturwerkstatt) verwandelt das Gebäude mit unterschiedlichen Schwierigkeiten.

Ein Erfolg !

Se restaurer
au mudia

Hausgemachte Mahlzeiten ! 

An der Mudia Café, machen Sie eine Pause und schmecken unsere Spezialitäten. Entspannen Sie in einem bequem und Begrüßungort mit seiner Bibliothek. Große Außenterrasse mit einer schönen Aussicht.

Öffnungszeiten: Mittwoch bis Sonntag von 10. bis 18. 

Mudia Café Mudia Café Mudia Café Mudia Café
Shop

Wir sprechen über Mudia

Mudia: 300 œuvres mises en scène de façon inédite, ludique et pédagogique au cœur de l’Ardenne

Mudia: 300 œuvres mises en scène de façon inédite, ludique et pédagogique au cœur de l’Ardenne

Lesen der Pressartikel

Danke

  • Zu meiner Frau, meinen Kindern und meinen Enkelkindern.
  • An alle die ihre Hilfe bringen.
  • An alle die der Planung vom Presbyterium, die Szenografie, die Grafiken und die Techniken betreigen.
  • An dem Mudia Team.
  • An den Ausschussmitgliedern für ihre Unterstützung und ihre Arbeit.
  • An den Freiwilligen für ihr Engagement und ihr Wille.
  • An den Kreditgebern für ihr Vertrauen  in diesem Projekt.

Mudias Ziel ist zu genießen, zu lernen und zu die Luxemburger Provinz, Redu, Wallonien und Belgien animieren 

Eric Noulet, Präsident und Gründer von Mudia Redu asbl